Terminvergabe

Termine sind von Montags bis Freitags von 10 - 17h möglich.
Die Terminvergabe erfolgt ausschließlich per E- Mail. 
Bitte schickt eure Anfragen an annika@zumbuntspecht.de

Bitte gib der Anfrage unbedingt folgende Daten an:

  • Vor/Nachname, Wohnort
  • Motividee (Beschreibung, Beispielbilder)
  • schwarz oder farbig
  • ungefähre Größe (in cm) und Körperstelle
  • wenn umliegende Tattoos vorhanden sind ein Bild der Stelle
  • Tage/Zeiten an denen du nicht kannst


Ich versuche natürlich auf deine Terminwünsche einzugehen, du solltest aber trotzdem bereit sein, dir einen Tag Urlaub für den Termin zu nehmen.
Mit eine Anzahlung kannst du  dir dann einen festen Termin sichern, oder ein Wanna Do reservieren. Nach Eingang der Anzahlung fertige ich dann dein Motiv an. Termine und Wanna Do's werden 5 Werktage lang freigehalten, erfolgt in der Zeit kein Zahlungseingang, wird beides wieder freigegeben.
Ich gebe natürlich auch gerne Kostenvoranschläge im voraus, dafür brauche ich aber so viele Infos über euren Motivwunsch wie möglich.

Ich verschicke keine Motive im vor aus. Ich bereite das Motiv im Vorfeld vor und wir besprechen es dann beim Termin. Solltest du Änderungswünsche haben, ändere ich das Motiv vor Ort gerne so lange ab, bis es dir gefällt. 


Terminablauf

  • Bevor ich dir einen festen Termin gebe oder eine individuelle Zeichnung anfertige, bitte ich dich um eine Anzahlung von 50€- 150€ (abhängig vom Endpreis des Tattoos), welche per Paypal oder Überweisung gezahlt werden kann. Erst dann ist der vorher vereinbarte Termin fest und ich fange mit deiner Zeichnung an, bzw. ist ein Wanna Do dann vergeben.
  • Für Terminverschiebungen bitte ich dich mindestens 48h (Werktage) vorher Bescheid zu geben, ansonsten kann der Termin nicht mehr verschoben werden. Grundsätzlich verschiebe ich Termine auch nur ein einziges Mal. 
  • Bei Absage von deiner Seite aus kann die Anzahlung nicht erstattet werden, es erfolgt lediglich die Ausstellung eines Gutscheins über den Betrag der Anzahlung. Bei einer Absage/Terminverschiebung weniger als 48h (Werktage) vorher,  ist auch die Ausstellung eines Gutscheins nicht mehr möglich.
  • Bei Krankheit könnt ihr ein ärztliches Attest einreichen und den Termin verschieben.
  • Bei einer Verspätung ab 20 Minuten, verfällt der Termin und die Anzahlung. 
  • Ebenso bitte ich dich nicht mehr als 10 Minuten eher zu kommen, da ich vorher meistens in den Vorbereitungen stecke, in seltenen Fällen auch noch gar nicht da bin. 


Bitte beachtet vor deinem Termin folgende Punkte: 

mindestens 48h Stunden vorher:
- kein Alkohol/Drogen
- keine (blutverdünnenden) Schmerzmittel

mindestens 24h Stunden vorher:
- kein intensives Sonnenbad/ Solarium
- die Haut nicht mit Cremes (Feuchtigkeitscreme, Sonnenmilch) pflegen

- bitte trage keine Betäubungscreme auf

außerdem achte darauf:

- dass du ausgeschlafen bist
- genug getrunken und gegessen hast
- dir etwas zutrinken mit nimmst